Leicht und bequem: Die richtige Beachwear für die Füße

Fitness & Wellness
Geschrieben von: Arena at 20 Juli '15 0
You are reading: Leicht und bequem: Die richtige Beachwear für die Füße

Barfuß am Strand entlang schlendern – das ist eine der schönsten Vorstellungen von einem Tag am Meer oder am See. Manchmal sind Schuhe jedoch einfach unverzichtbar. Der Badesteg ist vielleicht nass und rutschig, der Sand ist glühend heiß oder scharfkantige Steine und Glasscherben liegen am Boden. Und natürlich möchtest du nicht mit nackten Füßen auf die öffentlichen Toiletten!

Sandalen oder Zehentrenner sind für all diese Situationen ideal. Sie sind rutschfest, verhindern Verbrennungen, Schnitt- oder Schürfwunden an den Füßen und fungieren als Barriere zu unhygienischen Böden. Außerdem sind sie einfach anzuziehen und wieder abzustreifen – perfekt, wenn du oft zwischen Badegängen und Strandaktivitäten wechselst. Lass dich einfach von der arena Sandalen-Auswahl inspirieren.

Wenn du Wassersport betreiben oder über Felsen klettern möchtest, ist etwas festeres Schuhwerk geeigneter. Badeschuhe umschließen den gesamten Fuß – das gibt dir mehr Stabilität und du verlierst sie selbst im Wasser nicht. Ihre Löcher sorgen für Atmungsaktivität und lassen das Wasser ablaufen. So saugen sie sich nicht voll oder füllen sich mit Sand.

Einige Wassersportarten erfordern natürlich spezielles Schuhwerk. Taucher tragen zum Beispiel für gewöhnlich Schuhe aus Neopren, während Kajakfahrer oftmals Sportsandalen wählen. Ein Badeschuh wird jedoch die Anforderungen der meisten Strandaktivitäten erfüllen. arenas Recife Hook für Frauen und Matrix Hook für Männer werden gerne von Erwachsenen getragen, während Kinder die Sharm 2 oder die Softy Kids mögen.

box_prodotti_01box_prodotti_02box_prodotti_03box_prodotti_04

Letztendlich wählt man Schuhe nach Tragekomfort, Fußfreiheit und persönlichem Stil aus. Das Angebot ist vielfältig und die richtige Entscheidung hängt immer davon ab, was du auf welchem Terrain machen möchtest. Das Wichtigste ist, Fußbekleidung auszuwählen, die leicht, bequem, einfach zu reinigen und schnell trocknend ist.

Achte darauf, Badesandalen nach dem Schwimmen mit Leitungswasser abzuwaschen und komplett trocknen zu lassen, bevor Du sie verstaust. So verhinderst du, dass sich Bakterien oder Pilze bilden.

Welche Schuhe trägst du am Strand? Hast Du verschiedene Modelle für verschiedene Aktivitäten oder einen Allrounder, der immer passt?

—————

Lass dich von unserer Kollektion inspirieren!

Author

Geschrieben von:

Arena

YOU MIGHT ALSO BE INTERESTED IN...