arena Laufbekleidung und wie man sicher läuft

Unsere Empfehlungen
Geschrieben von: Arena at 20 Januar '21 0
You are reading: arena Laufbekleidung und wie man sicher läuft

Laufbekleidung: ein Leitfaden für Anfänger

Laufkleidung muss bequem sein und es dir ermöglichen, dich frei zu bewegen.

Ob Sommer oder Winter, Laufen im Freien ist ein ausgezeichnetes Training, bei dem du die Natur und die frische Luft genießen kannst. Laufen hilft dir, in Form zu bleiben, und hat auch viele mentale Vorteile. Es ist ein hervorragendes Ventil für Stress und verschafft dir eine Pause vom Alltag.

Laufbekleidung

Genau wie bei jeder anderen Art von körperlicher Betätigung brauchst du die richtige Kleidung, um laufen zu gehen. arena-Produkte werden aus MaxDry-Material hergestellt, das die Technologie CF-HEAT (für Winterkleidung) und CF-COOL (für Sommerkleidung) verwendet. Diese Technologie trägt dazu bei, den Schweiß an die Hautoberfläche zu bringen, so dass er schnell verdunsten kann und du eine ideale Körpertemperatur beibehältst und nicht frierst.

Da sich dein gesamter Körper beim Laufen bewegt, ist es sehr wichtig, Laufkleidung zu wählen, die maximale Bewegungsfreiheit zulässt und nicht reibt. Die Bekleidung von arena’s One Line ist aus einem einzigen Stück Stoff gefertigt. Das bedeutet, die Modelle haben nur eine verschweißte Naht am Rücken und keine seitlichen Nähte, um unnötiges Scheuern auf der Haut zu vermeiden. Die Stoffe sind zudem bequem, erlauben Bewegungsfreiheit und lassen deine Haut frei atmen.

Tipps für sicheres Laufen

Wenn du mit dem Laufen anfängst, benötigst du nicht nur die richtige Bekleidung, sondern auch genügend Flüssigkeit, selbst, wenn du nicht durstig bist, um Krämpfe zu vermeiden. Zudem ist es wichtig, richtig aufzuwärmen und einige dynamische Dehnübungen zu machen, um deinen Körper vorzubereiten und das Risiko unnötiger Schmerzen zu verringern.

Um sicher zu laufen, solltest du auch:

  • auf Autos und Verkehr achten, wenn du auf der Straße läufst, und auf Fahrräder, wenn du auf einem Fahrrad-/Fußgängerweg läufst, sei außerdem achtsam gegenüber Fußgängern.
  • Licht verwenden oder reflektierende Stoffe tragen; das arena Sortiment an Laufbekleidung ist mit reflektierenden Bändern und Mustern ausgestattet, damit du beim Laufen am frühen Morgen oder bei Dunkelheit am Abend sicher bist.
  • vorsichtig sein, wenn du auf unebenem oder steinigem Boden läufst, und darauf achten, dass du Laufschuhe mit dem richtigen Grip trägst.

 

Und nicht zuletzt, entscheide dich für Bereiche oder Wege, die nicht zu stark frequentiert sind, und achte darauf einen Abstand von mindestens 2 m zu anderen Läufern einzuhalten, wie es in den während der Coronavirus-Pandemie geltenden Gesetzen vorgeschrieben ist.

Author

Geschrieben von:

Arena

YOU MIGHT ALSO BE INTERESTED IN...