fbpx

3 Lebensmittel, auf die ein Schwimmer nie verzichten würde

Fitness & Wellness
Geschrieben von: arena coaches at 11 September '18 0
You are reading: 3 Lebensmittel, auf die ein Schwimmer nie verzichten würde

Auf welche Lebensmittel würde ein Schwimmer nicht verzichten? Finden wir es heraus!

Über die Essgewohnheiten von Schwimmern haben wir bereits geschrieben. Abgesehen von den Nahrungsempfehlungen vor und nach dem Training, und beim Wettkampf, haben wir uns angesehen, was Schwimmer gerne (und viel) essen.  

Es gibt viele Lebensmittel mit spezifischen Eigenschaften, die aus unterschiedlichen Gründen für einen Schwimmer wichtig sind. Manche werden besonders zur körperlichen Erholung nach einem anstrengenden Training oder Wettkampf empfohlen, andere verhelfen wiederum die Energiedepots für das Training entsprechend aufzufüllen etc.

Neben diesen gibt es Speisen, die Schwimmer einfach so gerne essen; manche sogar jeden Tag. Wie ich gerade 3 von diesen wählen konnte? Ich habe mich gefragt: “Wenn ich auf einer einsamen Insel trainieren würde, welche 3 Lebensmittel würde ich mitnehmen wollen?“ Natürlich ist das eine unwahrscheinliche Situation, aber wenn das jemals passieren würde, wären es diese:  

Pasta

Nicht zufällig ganz oben auf der Liste ist Pasta, das Lebensmittel, das denke ich viele als erstes mitbringen würden. Ein schmackhafter Teller Pasta versorgt dich mit den notwendigen Kohlenhydraten für das Training. Wenn du bedenkst, wie sättigend ein reichhaltiger Teller Pasta ist, wirst du mir sicher zustimmen.

Kaffee

Nachdem ich in erster Linie zum Training auf der einsamen Insel bin und das schon immer am liebsten am frühen Morgen gemacht habe, benötige ich eine Sache unbedingt, um in die Gänge zu kommen: Kaffee. Ich beginne meinen Tag immer mit einer Tasse Kaffee. Und auch am Nachmittag habe ich das selbe Ritual, bevor ich trainiere: es beginnt immer mit einem Kaffee. Die Wirkung des Koffeins (ohne es damit zu übertreiben) ist für die Aktivierung des Körpers sehr förderlich.

Orangen

Meine dritte Wahl ist vielleicht etwas ungewöhnlich. Früchte (und Gemüse) waren schon immer ein wichtiger Bestandteil meiner Ernährung. Eine gute Dosis an Vitaminen hält die Organe funktionstüchtig. Außerdem enthalten Orangen (wie auch viele andere Früchte) einen hohen Anteil an natürlichem Zucker und das kann immer nützlich sein.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass viele von euch auch zumindest zu einem oder zwei der Lebensmittel aus meiner Auswahl gegriffen hätten. Natürlich ist alles immer eine Frage von Geschmack und den persönlichen Essgewohnheiten; und die sind bekanntlich für jeden anders.

Welche Lebensmittel würdest du wählen?

Author

Geschrieben von:

arena coaches

Swim coaches, trainers and experts will give you all kinds of tips for performing at your best in both training and races. Meet the coaches

NIE WIEDER WAS VERPASSEN WENN ES UMS THEMA SCHWIMMEN GEHT

HIER FÜR DEN WÖCHENTLICHEN NEWSLETTER REGISTIEREN!

YOU MIGHT ALSO BE INTERESTED IN...

Möchtest du exklusiven Zugang zu arena Inhalten?

WERDE TEIL UNSERER COMMUNITY!

Registriere dich für den Newsletter. Du wirst als erster Neuigkeiten und von exklusiven Angeboten, die ausschließlich für Mitglieder gelten, erfahren.

wave