fbpx

Die Atmung beim Schmetterlingsschwimmen

Training & Technik
Geschrieben von: arena coaches at 21 Januar '20 0
You are reading: Die Atmung beim Schmetterlingsschwimmen

Die Atmung ist einer der Schlüsselmomente im Schmetterlingsschwimmen und hängt zum Teil von deiner Kraft und Fitness ab.

 

Um deinen Armzug schneller und effektiver zu machen, musst du den richtigen Atemrhythmus finden.

  • Während du deine Arme anziehst, atme ein, genau dann, wenn dein Körper am weitesten aus dem Wasser herausragt, d. h. wenn deine Arme hinter deine Hüften nach hinten drücken.
  • Halte deinen Kopf ruhig und deinen Blick nach vorne.
  • Nach Vollendung der Zugphase und beim Übergang in die Erholungsphase atme aus, kurz bevor dein Kopf wieder ins Wasser taucht. Stelle dabei sicher, dass sich deine Hände immer in einer Linie mit deinen Schultern befinden.
  • Während du ausatmest, strecke deine Arme vor dir gerade aus und dein Blick ist nach unten gerichtet.

Einige Schwimmer atmen während jedem Schwimmzug, andere bevorzugen nur jeden zweiten. Das hängt von deiner Erfahrung ab. Das wichtigste dabei ist, dass du den richtige Rhythmus zwischen Armzug und Atmung behältst.

Author

Geschrieben von:

arena coaches

Swim coaches, trainers and experts will give you all kinds of tips for performing at your best in both training and races. Meet the coaches

NIE WIEDER WAS VERPASSEN WENN ES UMS THEMA SCHWIMMEN GEHT

HIER FÜR DEN WÖCHENTLICHEN NEWSLETTER REGISTIEREN!

YOU MIGHT ALSO BE INTERESTED IN...

Möchtest du exklusiven Zugang zu arena Inhalten?

WERDE TEIL UNSERER COMMUNITY!

Registriere dich für den Newsletter. Du wirst als erster Neuigkeiten und von exklusiven Angeboten, die ausschließlich für Mitglieder gelten, erfahren.

wave